wandel.BAR

Si tu ne comprends ni l'anglais ni l'allemand, on peut te traduire en français si tu nous le dis

wandel.BAR Labor

Es gibt Neuigkeiten von der wandel.BAR! In Zukunft wollen wir uns regelmäßig treffen und fleißig alles was wir so im Alltag brauchen und benutzen selbst herstellen! (Ja alles, egal ob Brot, Kleider, Kosmetik, Gewürze etc., ja vielleicht sogar Möbel, Matratzen, Häuser :- ) )Und dies auf eine Art und Weise welche die wertvollen Ressourcen unseres Planeten schont.

Darum haben wir das wandel.BAR Labor ins Leben gerufen! Hier wollen wir gemeinsam herausfinden wie wir denn all diese Sachen selbst herstellen können um dann zusammen zur Tat zu schreiten. Da wohl die wenigsten von uns wissen wie das alles geht, werden wir uns zuerst einmal zusammensetzen und z.B. mit Hilfe von Büchern, dem Internet und dem was wir schon alles wissen unsere Fähigkeiten erweitern. Natürlich wird nicht alles auf Anhieb klappen, scheitern und Fehler machen gehören zum natürlichen Prozess dazu.

Du kannst dich also schon auf die kommenden Events freuen! Wenn du gerne bei der Organisation mithelfen, oder uns deine Ideen mitteilen möchtest, dann sag Bescheid!

„Ob Bedürfnisse wirklich befriedigt, nicht nur abgespeist werden, bemisst sich an dem Vergnügen, das mit der Erinnerung an persönliches, autonomes Handeln verbunden ist.“ (Ivan Ilich, Fortschrittsmythen) 1978

 

Was ist die wandel.BAR?

Kurzfassung:
Life – die ecoCreActive Plattform hat in Zusammenarbeit mit CELL, das Projekt wandel.BAR ins Leben gerufen. Ihr dürft euch also in Zukunft auf viele Workshops freuen!
Uns geht es um Gemeinschaft! Wir wollen gemeinsam die alltäglichen Dinge des Alltags auf nachhaltige Art und Weise herstellen. Es geht uns um SINNvolle Kreisläufe und auch darum, das eigene Handeln zu hinterfragen. Wann benutze ich was? Wie viel kaufe ich ein? etc. Die wandel.BAR will eine gute Zeit haben UND den ökologischen Fussabruck minimieren. Zwei Fliegen mit einer Klappe also. :-)

Bei dem Projekt- Brainstorming ist uns aufgefallen, wie viele interessante und nachhaltige Initiativen es schon in Luxemburg gibt und wie schön es wäre wenn immer mehr Menschen diese kennenlernen würden. Darum werden wir immer wieder mit solchen Initiativen zusammenarbeiten.

Haben wir schon unseren Faible für "kollektiv Sachen machen" erwähnt? Ja?
Gemeinsam geht halt alles leichter von der Hand. Mit eben diesen wollen wir bei unsere ersten Veranstaltung leckere Aufstriche machen. mmhmmmm.

Was ist nun wandel.BAR? Veranstaltungsort und Workshopthemen variieren! Gleich bleibt: Das Entdecken und die Weitergabe von Wissen und Fähigkeiten und ein gemütlicher Rahmen für einen entspannten Abend.

Kontakt:
Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.
oder
FB: https://www.facebook.com/wandelpunktbar

 


 

(EN)

Happy news from the wandel.BAR! In the near future we want to start meeting to produce everything we need in our daily lives on ourselves. Everything? Yes everything, this could be bread, clothes, cosmetics, spices etc. and maybe even furniture, mattresses, houses :-). And all this in a way that respects the resources of planet Earth as far as possible.

That's why we created the wandel.BAR laboratory! It is a place where we try to build-up, conserve, transfer and refine the knowledge of realizing things on our own and then of course do them together. Since very few of us know how to do all these things, we will first gather and have a look into books, check on the internet, and collect what we already know to develop our skills and get into action. By the way: in our definition of experimenting, failure is part of the process and vital for success. So we intend not to be scared of making mistakes!

We are still looking for a place where we can make all these beautiftul things happen. We already have some possibilities which will become more precise this month. (If you know about such a room or have one, tell us!) So in the meantime you can already look forward to the coming events! If you want you can also help organizing or tell us about all your ideas and what you would like wandel.BAR to be!

Stay tuned!!!

“The peculiarly modern inability to use personal endowments, communal life, and environmental resources in an autonomous way infects every aspect of life where a professionally engineered commodity has succeeded in replacing a culturally shaped use-value. The opportunity to experience personal and social satisfaction outside the market is thus destroyed. „ Ivan Illich (Towards a history of needs) 1978

 

(EN)


LIFE - the ecoCreActive platform - and CELL – Centre for Ecological Learning Luxembourg - joined forces and came up with a new project. It's all about community, fun, being creative and manufacturing things on our own.. Doesn't sound too bad, right?

 

Whenever you now read "wandel.BAR" you can be sure there will be a workshop enabling you to be more self sufficient. (by the way: we're sorry about our german name but it's hard in multicultural Luxembourg to come up with a name conveying "the message" in every language. To explain: wandel.BAR means changeable and contains the word "bar". So we supply nourishment and knowledge to actively and joyfully reduce our impact on the planet.)

 

Our vision is to reduce our ecological footprint and to be aware of the limited resources on the planet. For instance if everybody on this planet maintained a luxembourgish lifestyle we would need 5 times as much resources as we have now.

Since there are already a lot of sustainable and creative initiatives in Luxembourg we will try to work together with them.

Sounds good?

Be part of it! Everybody's welcome - young, old, little, big - be our guest!

If you are interested you are more than welcome to join in and contact us.

 

get in touch:

johny@lifeproject.lu

OR

FB: https://www.facebook.com/wandelpunktbar